mail: christoph.cichos@agtident.de
Testberichte
AgTident nutzt die antibakterielle Wirkung von Silber aus. Eine spezielle stoffliche Form des Silbers und eine äußerst geringe Konzentration garantieren toxikologische Unbedenklichkeit. Zahnmedizinische Tests, die dies belegen, und Erfahrungsberichte von Anwendern liegen vor.
antibakterielle Zahncremefür Kinder unter 6 Jahren nicht geeignet
®
Das geschieht beim Putzen mit
Bestellung
Mundpflege zum Schutz vor Zahnfleischentzündung Gingivitis und Parodontitis sind Zahnfleischentzündungen, die unbehandelt zum Zahnverlust führen können. Verursacht werden beide Erkrankungen durch Bakterien im sogenannten Plaque. Bekämpft man die dafür verantwortlichen Bakterien, so beugt man einer Zahnfleischentzündung vor.
Impressum
Home
Dr. Cichos Kosmetik01468 MoritzburgBahnhofstraße 7c
Inhaltsstoffe
AgTident nutzt die antibakterielle Wirkung von Silber aus. Eine spezielle stoffliche Form des Silbers und eine äußerst geringe Konzentration garantieren toxikologische Unbedenklichkeit. Zahnmedizinische Tests, die dies belegen, und Erfahrungsberichte von Anwendern liegen vor.
Mundpflege zum Schutz vor Zahnfleischentzündung Gingivitis und Parodontitis sind Zahnfleischentzündungen, die unbehandelt zum Zahnverlust führen können. Verursacht werden beide Erkrankungen durch Bakterien im sogenannten Plaque. Bekämpft man die dafür verantwortlichen Bakterien, so beugt man einer Zahnfleischentzündung vor.
Mundpflege zum Schutz vor Zahnfleischentzündung Gingivitis und Parodontitis sind Zahnfleischentzündungen, die unbehandelt zum Zahnverlust führen können. Verursacht werden beide Erkrankungen durch Bakterien im sogenannten Plaque. Bekämpft man die dafür verantwortlichen Bakterien, so beugt man einer Zahnfleischentzündung vor.
Gingivitis ist eine zumeist bakteriell verursachte Ent-zündung des marginalen Zahnfleisches (Gingiva).
Die Parodontitis ist eine bakteriell bedingte Ent-zündung, die sich in einer weitgehend irreversiblen Zerstörung des Zahnhalte-apparates (Parodontium) zeigt.
Plaque (Zahnbelag) besteht aus komplexen Schichten von Eiweißen, Kohlenhydraten, Phos-phaten und Mikroorganismen und kann zu Zahnkaries, Parodontitis und Gingivitis führen.
AgTident nutzt die antibakterielle Wirkung von Silber aus. Eine spezielle stoffliche Form des Silbers und eine äußerst geringe Konzentration garantieren toxikologische Unbedenklichkeit. Zahnmedizinische Tests, die dies belegen, und Erfahrungsberichte von Anwendern liegen vor.
Inhaltsstoffe
Wirksamkeitstests von AgTident 0,1% AgPTR
 über drei bis 4 Wochen bei 2 mal täglich je 2 Minuten Putzen  API: Approximalraum-Plaque-Index API ist eine Messzahl zur Kontrolle der Mundhygiene, im Besonderen bei schwer erreichbaren Zahnzwischenräumen. Plaquebefall wird durch Färbung sichtbar gemacht und nach visuellen Gesichtspunkten beurteilt. Approximal Plaque Index, ist die Messung der Plaqueansammlung (Zahnbeläge) pro Zahnzwischenraum nach Anfärben. Summe verschmutzter Flächen in Relation zur Summe der untersuchten Flächen ergibt den aktuellen API.     •  0  – 25 % optimale Mundhygiene     • 25 – 39 % gute Mundhygiene, Verbesserung möglich     • 40 – 69 % mässige Mundhygiene, verbesserungsbedürftig  SBI: Sulkus-Blutungs-IndexEntzündetes Zahnfleisch reagiert auf vorsichtiges Berühren mit einer Sonde durch eine (leichte) Blutung. Mithilfe des Sulcus-Blutungs-Index‘ (SBI) wird die Blutungsneigung des Zahnfleisches beschrieben und dazu in 6 Stufen unterteilt. Zusätzlich wird die Schwellung und Rötung des Zahnfleisches beurteilt.
Testberichte
Die Zahnpasta AgTident hat den Anspruch vorbeugend gegen Gingivitis und Parodontitis wirksam zu sein. Der Nachweis wurde durch zahnärztlich betreute Testreihen erbracht.
Anfragen und  Hinweise richten Sie bitte an Dr. Christoph CichosBahnhofstraße 7c01468 MoritzburgTel.: 035207 99508christoph.cichos@agtident.de
Impressum
Hinweise zum Datenschutz bei Ihrer Bestellung und dem Besuch dieser Webseite finden Sie im folgenden Dokument
GeschäftsbezeichnungDr. Cichos KosmetikBahnhofstraße 7c01468 Moritzburgchristoph.cichos@agtident.deTel.: 035207 99508 Angaben zur Person des Einzelunternehmers:Dr. Christoph Cichos Eintrag im Gewerberegister 01468 MoritzburgNr. 2302 USt.-IdNr. DE 259753811 Zuständige Aufsichtsbehörde: LRA Meißen, Dezernat IIILebensmittelüberwachungs- und VeterinäramtPF 10 01 5201651 Meißen Inhaltlich Verantwortlicher: Dr. Christoph CichosBerufsbezeichnung: Chemiker
[Datenschutz.pdf]
Kontakt
Hinweise zum Datenschutz